Laufen in Hamburg
Bramfelder Winterlaufserie - zwischen Beton und Bäumen
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 12.12.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

Firmen & Vereine

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Laufstrecke Außenalster

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Info 18 News Kalender15 Veranstaltungen 15 Bild(er) 7 Link(s) 7 weitere Infos 2 PDF(s)

Diese Seite ist auch unter den URLs
www.alsterlaufstrecke.de
alster.laufen-in-hamburg.de
alsterlaufstrecke.laufen-in-hamburg.de und
alster-laufstrecke.laufen-in-hamburg.de erreichbar.



Betrieb zu jeder Tageszeit


Zitat: "Was, joggen die jetzt auch nachts??" (auf einer spätabendlichen Alsterrunde im Vorbeilaufen aufgeschnappt).

Die Runde um die Außenalster ist mit Sicherheit Hamburgs beliebteste Laufstrecke. Selbst um 2 Uhr nachts trifft man auf der Runde noch den einen oder anderen entgegenkommenden Jogger oder Läufer. An warmen sonnigen Tagen wird der Laufspaß durch Fußgänger und Nordic Walker ein wenig gebremst, dafür heißt es am Tag des Alsterlaufs und des Hamburg- Marathons: "Straße frei für die Läufer!" Im Frühjahr/Sommer finden außerdem auf dem Fußweg der Sportscheck Nachtlauf und diverse kleinere Läufe statt.
Vor einiger Zeit wurde die Alsterlaufstrecke (Fußweg) vermessen. Das Ergebnis: 7,4km (dem Hörensagen nach: 7381m). Die Immobilienfirma Engel&Völkers stiftete die km- Steine, die beginnend bei km 0 beim "Cliff" 500m- Abschnitte anzeigen (leider wurden mittlerweile einige der Markierungssteine von gewissenlosen Subjekten um die aufgeschraubten Plaketten mit der km- Anzeige erleichtert). Ein zusätzlicher Markierungsstein zeigt die Hälfte der Strecke bei km 3,7 an. Eine Vermessung mit Google Earth unter Berücksichtigung der Ideallinie (Kurven "geschnitten") erbrachte eine errechnete Länge von 7365 Metern.

Mitte Juli 2012 wurde eine stationäre Zeitmessanlage installiert. Wer beim Anbieter einen Messchip kauft und sich registrieren lässt, kann seine "Rundendaten" im Internet abrufen. Mehr hier.

Am 1. Dezember 2004 wurde die Laufstrecke durch eine Beleuchtung am Westufer zusätzlich für die Jogger und Läufer aufgewertet. Zwar war auf dem Baustellenschild offiziell von der Beleuchtung des Alster- Wanderweges die Rede, tatsächlich sind aber die Läufer die Hauptnutzer der 40 etwa kniehohen Leuchtkörper.

Nicht nur für Läufer gibt es beim Cliff (km 0,0 der Laufstrecke) und etwas südlich von der Moschee am Ostufer zwei Trinkwasserspender. Diese sind im Winter allerdings außer Betrieb (2008: ab 27. Oktober).

Sehen und Gesehenwerden


Das Lauf- und Joggingpublikum um die Alster zeichnet sich durchs "Sehen und Gesehenwerden"-Wollen aus. Spar Dir Deine ältesten Klamotten also für einen Crosslauf oder eine Meisterschaft auf und zieh Dir den letzten Schrei der Laufmode an - es ist schon eine Frage der Kultur geworden...
Auf Geschwindigkeit kommt's um die Alster überhaupt nicht an. Wer die Runde in 38 Minuten schafft (ca. 5:00 min/km Schnitt), wird wesentlich häufiger überholen als überholt zu werden. Es sei denn, er erwischt einen der sog. Alsterhackenlutscher.


Bin ich schnell? Orientierungshilfe für Alsterläufer...




Kilometer 0 der Alsterlaufstrecke, gegenüber vom "Cliff" >>


Links oder rechts herum?


Eigentlich ist es unmöglich, sich beim Herumlaufen um die Alster zu verlaufen, wenn man sich immer so dicht wie möglich am Wanderweg entlang des Wassers hält - mit zwei Ausnahmen: Bei 4,9 km nicht in den kleinen Park hineinlaufen (Sackgasse!) und bei km 1,8 oben über die Kennedybrücke laufen, nicht den Weg unterhalb der Brücke nehmen (führt zur Binnenalster). Anfänger können die Fehlerquote minimieren, indem sie im Uhrzeigersinn um die Alster laufen ;-) (also beim Zulaufen auf die Alster links abbiegen).

"Gefahrenstellen" gibt's trotz der ausgewiesenen Benutzung als Laufstrecke auch:


Sanitäre Anlagen gibt es u.a. bei



(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

Alle Kommentare in Baumdarstellung ("thread view") ansehen?
Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2017 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum